Katasterplan Lageplan

"Katasterplan Krems an der Donau online"


online Lageplan bestellen
         Home

IMMOBILIEN SERVICES:

Wichtige Fragen:

Was kostet ein Kastasterplan?
Ab 19,99 € inkl. Mwst. können Sie online Katasterpläne über die Detektei Austria anfordern.
Der Kostenrechner ermöglicht Ihnen exakte Preisberechnungen.

Wie lange dauert das?
Wir versuchen Ihren Auftrag möglichst schnell zu erledigen, das heißt zwischen einer und fünf Stunden, es kann aber u.U. länger dauern.



Wo stehen die FAQ?
hier.

Nützliche Begriffe der Kartografie:

  Äquidistanz (Kartografie)
  Coronelli-Globen
  Sliver Polygon
  Kartensammler
  Höhlenkataster Fränkische Alb
  Bildkarte
  Generic Mapping Tools
  Verzerrung (Kartografie)
  Mobile Mapping
  Küstenlänge

Bezirksgericht Krems an der Donau
Josef Wichner-Straße 2
Krems an der Donau
Tel.;
Fax:
Email:
Amtszeiten:
Öffnungszeiten:


Vermessung: Veröffentlichung / Edikte, Bauverfahren, Bauansuchen, Parifizierung, Zusammenlegung



Kann ich den Auszug auch online beantragen?
JA, hier: Grundbuchauszug online Service


Informationen Bezirksgericht:

Bezirksstädte Österreichs:

Katasterplan Krems an der Donau Jennersdorf
Katasterplan Krems an der Donau Knittelfeld
Katasterplan Krems an der Donau Ferlach
Katasterplan Krems an der Donau Neunkirchen
Katasterplan Krems an der Donau Feldkirch
Katasterplan Krems an der Donau Baden
Katasterplan Krems an der Donau Neunkirchen
Katasterplan Krems an der Donau Baden
Katasterplan Krems an der Donau Lilienfeld
Katasterplan Krems an der Donau Kufstein
Katasterplan Krems an der Donau Feldkirchen
Katasterplan Krems an der Donau
Katasterplan Krems an der Donau Grieskirchen
Katasterplan Krems an der Donau Horn
Katasterplan Krems an der Donau Rohrbach


Gerichte und Ihre Tätigkeiten:
Gericht Bezirksgericht Kataster Katastralmappe Lageplan Beschluß Rechtsanwalt Notar Notariatsakt Verhandlung Bauverhandlung Veröffentlichung Gemeindeamt Bauansuchen Eigentumswohnung Haus Grund Grundstück Bauplatz

Welche Informationen enthält ein Katasterplan:
- Grunstücksnummern
- Grunstücksgrenzen
- Straßenbezeichnungen
- Katastralgemeinde mit Katastralgemeindenummer
- über die Grunstücksnummern können die Anrainer ermittelt werden
- Gebäude
- sonstige Informationen


Den Katasterplan können Sie hier bestellen:
online Katasterplan Antrag

Krems an der Donau.Bevölkerung.Religionen.

Die Religionszugehörigkeit der Kremser Wohnbevölkerung setzt sich laut Volkszählung 2001 wie folgt zusammen:

Quellenangabe: Die Seite "Krems an der Donau.Bevölkerung.Religionen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:03 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Krems an der Donau.Persönlichkeiten.

  • Matthias Abele von und zu Lilienberg (1616-1677) Stadtschreiber und Literat des 18.Jhd.
  • Graf Michael Adolph von Althan (1574-1638) Diplomat und Soldat, Gründer des Kremser Jesuitenkollegiums, Unterstützer der Gegenreformation in Mähren und Niederösterreich
  • Gustav Bamberger (1861-1936) Architekt und Maler
  • Josef Bayer (1882-1931) Direktor des Naturhistorische Museums in Wien einer der Entdecker der Venus von Willendorf
  • Cypriano Biasino (1580-1636) Baumeister (u.a. kremser Pfarrkirche, erstes Kapuzinerkloster 1612);
  • Ferdinand Chaloupek (1900-1988) Lehrer und Politiker;
  • Hans Czermak (1913-1989) Kinderarzt und Universitätsprofessor;
  • Ferdinand Dinstl, sen. (1788-1873) Rechtsanwalt und Bürgermeister, Abgeordneter zum Frankfurter Nationalversammlung, Eigentümer des Dienstlgutes in Loiben, der späteren Winzergenossenschaft Loiben
  • Franz Drinkwelder (1796-1880) Mediziner und Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung
  • Fritz Dworschak (1890-1974) Numismatiker, Historiker, Direktor des Kunsthistorischen Museums in Wien
  • Josef Maria Eder (1855-1944), Photochemiker und Pionier der Fotografie
  • Johann Michael Ehmann (1723-1768) Baumeister (u.a. Servitenkloster in Maria Langegg)
  • Karl Eybl (1870-1937) Fabrikant, Gründer Teppichfabrik (heute: Eybl International AG)
  • Josef Faber (1849-1921) Verleger, Gründer der Landzeitung
  • Julius Ernest Wilhelm Fučík (1872-1916) Komponist und Kapellmeister; 1891-1894 Militärmusiker in Krems (1. Engagement);
  • Franz Anton de Paula Gaheis (1763-1809) Heimatforscher, Pädagoge, Schriftsteller
  • Wilhelm Gause (1853-1916) Maler
  • Gozzo von Krems (Mitte bis Ende 13. Jahrhundert), Stadtrichter und Comes camerae König Ottokars von Böhmen. Die Kremser Gozzoburg ist nach ihm benannt
  • Maria Grengg (1888-1963), Autorin, Malerin und Illustratorin
  • Fritz Hinterndorfer (1898-1962) Politiker
  • Robert Holl (* 1947), Opernsänger, wohnt in Krems;
  • Gregor Hradetzky (1909-1984), Orgelbauer, 1936 Olympiasieger im Kajak-Einer
  • Kurt Hruby (1921-1992), Theologe und Autor;
  • Josef Huber (1870-1935) Lehrer, Volksbildner Wanderer
  • Josef Keckeis (1862-1949) Arzt, Politiker und Wohltäter
  • Anton Kerschbaumer (1823-1909), Historiker, Propst und Stadtpfarrer
  • Johann Keusch (1809-1877) Fabrikant und Erfinder der Rebschere
  • Franz Xaver Kiessling (1859-1940) Prähistoriker
  • Ludwig von Köchel (1800-1877), Schöpfer des Werkverzeichnisses von Wolfgang Amadeus Mozart
  • Andreas Koffler (1603-1651), Jesuit und China-Missionar
  • Eduard Kranner (1893-1977), Rechtsanwalt, Lokalhistoriker und Schriftsteller
  • Harry Kühnel (1927-1995) Historiker
  • Wolfgang Kummer (1935-2007), Physiker;
  • Maria Anna Laager (1788-1866), Mutter des Komponisten und Pianisten Franz Liszt
  • Karl Landsteiner (1835-1909) Priester, Lehrer und Dichter
  • Ulrike Lunacek (* 1957), Journalistin und Politikerin;
  • Margarete von Babenberg (1204-1266), Königin von Böhmen und Herzogin von Österreich Gattin von Heinrich (VII.) und Přemysl Ottokar II., lebte in Krems;
  • Sigi Maron (* 1944), Liedermacher
  • Jakob Oswald von Mayreck (1669-1745) Kaufmann und Bürgermeister, in dem von ihm errichteten Haus lebte Köchel
  • Josef Meller (1874-1963) Universitätsprofessor für Augenmedizin
  • Eduard Melly (1814-?) Numismatiker
  • Michael Memelauer (1874-1961), Bischof, Pfarrer in Krems;
  • Wilhelm Miklas (1872-1956), Politiker (CS) und dritter Bundespräsident der 1. Republik
  • Vinzenz Eduard Milde (1777-1853) Dechant von Krems und Erzbischof von Wien, Pfarrer von Krems und Leiter der philosophischen Lehranstalt
  • Joseph Misson (1803-1875) Priester und Mundartdichter
  • Ludwig Muther (1866-1924) Lehrer und Komponist
  • Peter B. Neubauer (1913-2008), Psychoanalytiker;
  • Johann Nordmann (1820-1887) Journalist, Dichter
  • Franz Pfannl (1866-1961) Fabrikant, Erfinder der 2 mm Kolibri, der kleinsten Patrone
  • Hans Plöckinger (1882-1955) Historiker, insbesondere Geschichte der Wachau
  • Karl von Portele (1856-1922) Oenologe, Direktor der Weinbauschule San Michele, Retter des österreichischen Weinbaus im Ersten Weltkrieg, lebte in Krems
  • Hans Ranzoni der Ältere (1868-1956), Maler, lebte in Krems;
  • Helmut Rauch (* 1939) Kernphysiker und langjähriger Leiter des Atominstituts der Österreichischen Universitäten;
  • Rudolf Redlinghofer (1900-1940) NS-Opfer, wurde am 11. Jänner 1940 in Berlin-Plötzensee geköpft;
  • Erwin H. Rainalter (1892-1960) Journalist und Dichter
  • Roman Resch (1922-1976), Politiker;
  • Walter Rosenkranz (* 1962), Anwalt und Politiker;
  • Ewald Sacher (* 1949), Politiker;
  • Ernst Schandl (1920-1997), Volksmusiker, Schöpfer des "Wachauerliedes";
  • Johann Georg Schmidt (Wiener Schmidt) (1685-1748), Maler, verstarb in Krems;
  • Martin Johann Schmidt (1718-1801), genannt "Kremser Schmidt", der herausragendste Maler des österreichischen Rokoko
  • Peter Schnaubelt (* 1964), Autor;
  • Karl Tarbuk von Sensenhorst (1881- nach 1955), Offizier
  • Simandl, Sagengestalt nach dem angeblich um 1528 in Krems lebenden 'Simon Handl';
  • Fritz Sitte (1924-2007), Autor und Journalist;
  • Philipp von Spanheim († 1279), Herzog von Kärnten, starb in Krems, gemalter Epitaph im Kremser Dominikanerkloster;
  • Christoph Freiherr von Stiebar (1753-1824) Kreishauptmann im Viertel o.d. Manhartsberges während der Napoleonischen Kriege;
  • Maximilian Suppantschitsch (1865-1953), Wachaumaler
  • Rudolf Süss (1872-1933) Pfarrer und Komponist
  • Hans Wagner-Schönkirch (1872-1940), Lehrer, Dirigent und Komponist, absolvierte LBA Krems und war mehrere Jahre in Krems tätig
  • Ronald Iraschek, (Ronnie Urini) (* 1956), Musiker;
  • Erwin Waldschütz (1948-1995), Philosoph;
  • Augustin Weigl (1844-1914) Gutsbesitzer, Fabriksdirektor Vater der Wachau
  • Oskar Werner (1922-1984), Schauspieler, lebte einige Jahre in Krems-Thallern;
  • Franz von Wertheim (1814-1883), Industrieller
  • Josef Wichner (1852-1923) Lehrer, Dichter
  • Franz Wilhelm (1914-1977) Industrieller und Bürgermeister
  • Michael Wutky (1739-1822), Maler
  • Johann Georg Zechner (1716-1778) Organist und Komponist
  • Alfred Zoff (1852-1927), Landschaftsmaler;

Quellenangabe: Die Seite "Krems an der Donau.Persönlichkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:03 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Katasterpläne aus den Bezirksstädten:
Angern, Brunnkirchen, Egelsee, Gneixendorf, Hollenburg,
Gemeinden im Bezirk

Straßenliste :

Kataster Rehberg Krems an der Donau
Kataster Egelsee Krems an der Donau
Kataster Zwettlergasse Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Ziegelofengasse Egelsee Krems an der Donau
Kataster Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Angern Krems an der Donau
Kataster Winzergasse Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Wilhelm-Gause-Gasse Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Landersdorf Krems an der Donau
Kataster Wiedengasse Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Hollenburg Krems an der Donau
Kataster Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Welterbe-Platz Stein an der Donau Krems an der Donau
Kataster Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Weinbergweg Stein an der Donau Krems an der Donau
Kataster Weidegasse Krems an der Donau Krems an der Donau
Kataster Wehingerweg Hollenburg Krems an der Donau
Kataster Gneixendorf Krems an der Donau

Siedlungsnamen
Alauntal, Am Glockenberg, Am Steindl, Angern, Brunnkirchen, Egelsee, Förthof, Gneixendorf, Hollenburg, Hütte Krems, Kleedorf, Krems an der Donau, Krems-Chemie, Landersdorf, Lerchenfeld, Rehberg, Reisperbachtal, Reispersbachtal, Ruine Bertholdstein, Scheibenhof, Schießstätte, Schloss Hollenburg, Schloss Wasserhof, Schloss Wolfsberg, Stein an der Donau, Thallern, Waldhof, Weinzierl bei Krems,